Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren und statistische Auswertungen vornehmen zu können.
Durch die Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies laut unserer Datenschutzerklärung zu.
Du kannst der Nutzung von Cookies jederzeit HIER widersprechen.

23. NO­VEM­BER - 21. DE­ZEM­BER

von Kirs­ten Buch­hol­zer

Schon seit Mai 2020 denkst du über Pro­jek­te nach, die du seit lan­ger Zeit aus den Au­gen ver­lo­ren hast. Wie wä­re es, man­che da­von doch noch ein­mal an­zu­ge­hen? Ganz gleich, wel­chen Le­bens­be­reich das be­trifft. Mit dem Er­fah­rungs­schatz, den du dir in den ver­gan­ge­nen Jah­ren an­ge­eig­net hast, könn­test du sie si­cher zum Er­folg füh­ren. Be­son­ders schnell kommst du da­bei vor­an, wenn du dein Au­gen­merk auf Ver­net­zung legst. Su­che dir da­bei, dies rät dir dei­ne Kar­te „Ho­he­pries­te­rin“, be­son­ders Men­schen, die dei­ne Sehn­süch­te und Träu­me tei­len. Ge­mein­sam könnt ihr eu­re Zie­le um­set­zen - und ganz ne­ben­bei ei­nen wich­ti­gen Bei­trag für die Ge­sell­schaft leis­ten.

LIE­BE

Seit der ab­stei­gen­de Mond­kno­ten durch dein Zei­chen wan­dert, hin­ter­fragst du dei­ne Glau­bens­mus­ter in Lie­bes­din­gen stark. Mit wem lässt du dich war­um ein? Wel­che Her­aus­for­de­run­gen be­geg­nen dir im­mer wie­der und wie kannst du dich selbst­be­wusst so­wie au­then­tisch zei­gen und dich trotz­dem auf Kom­pro­mis­se in der Part­ner­schaft ein­las­sen? Be­son­ders die Mond­fins­ter­nis im Mai und die Son­nen­fins­ter­nis im De­zem­ber – bei­de in dei­nem Zei­chen – zei­gen dir deut­lich, wie du wirk­lich in Part­ner­schaf­ten tickst. So kannst du her­aus­fin­den, was du für ei­nen Men­schen für dein lang­fris­ti­ges Glück an dei­ner Sei­te brauchst. Die „Ho­he­pries­te­rin“ un­ter­s­tützt dich dann da­bei, die­sen Er­kennt­nis­sen Ta­ten fol­gen zu las­sen.

GE­SUND­HEIT

Nicht erst die­ses Jahr hin­ter­fragt der große Hei­ler Chi­ron, in­wie­weit du dich selbst wert­schätzt und dich um dein Wohl­be­fin­den küm­merst. Ge­ra­de im zwei­ten Halb­jahr 2020 konn­test du hier wich­ti­ge Er­kennt­nis­se ge­win­nen, die du un­be­dingt berück­sich­ti­gen soll­test, um see­lisch fit und wi­der­stands­fähig zu blei­ben. Und auch der auf­rüh­re­ri­sche Ura­nus ar­bei­tet in­ten­siv dar­an, dich da­von zu über­zeu­gen, dass Ge­sund­heit ein Ge­samt­kon­zept aus Kör­per, Geist und See­le ist: Je stär­ker du dei­nen Sehn­süch­ten folgst, dei­ner Be­ru­fung ent­ge­gen­strebst, um­so eher wirst du dich bei dir an­ge­kom­men und rund­um wohl füh­len. Al­so le­be dei­ne Träu­me, doch den­ke auch dar­an, nicht zu­viel auf ein­mal zu wol­len. Wich­tig für dich Feu­er­kind ist: Bren­ne lei­den­schaft­lich, doch gön­ne dir auch im­mer Zeit, dei­ne Bat­te­ri­en auf­zu­fül­len!

BE­RUF

Seit vie­len Jah­ren ar­bei­tet Plu­to in dei­nem „Haus der Ta­len­te" dar­an, ge­mein­sam mit dir dei­ne be­son­de­ren Fähig­kei­ten und die bes­te Form der Ar­beit für dich aus dem frucht­ba­ren Hu­mus zu he­ben. Es geht ihm nicht so sehr um ei­ne fi­nan­zi­el­le Auf­wer­tung dei­ner Ar­beit, wie dar­um, dich end­lich dei­ner Be­ru­fung zu­zu­füh­ren. 2020 hat­ten sich auch der ernst­haf­te Sa­turn und der be­geis­tern­de Ju­pi­ter die­ser Auf­ga­be ver­schrie­ben. Dank die­ser kraft­vol­len Kom­bi, und auch un­ter dem Ein­fluss von Ura­nus, hast du schon ei­ni­ge Er­fol­ge ver­zeich­nen kön­nen. Doch da ist noch im­mer Luft nach oben. Der Wech­sel von Sa­turn und Ju­pi­ter in das Zei­chen Was­ser­mann könn­te ge­nau der rich­ti­ge Im­puls hier­bei sein. Set­ze die­ses Jahr auf Wei­ter­bil­dung und Ver­net­zung – dann ist es sehr gut mög­lich, dass du zum En­de 2021 dei­ner Be­ru­fung ei­nen großen Schritt näher ge­kom­men bist.

AF­FIR­MA­TI­ON 2021

Mir ist be­wusst, dass mei­ne See­le mei­ne Schrit­te lenkt. Ich lau­sche und fol­ge den Ein­ge­bun­gen mei­ner in­ne­ren Stim­me.

JAH­RES­KAR­TE FÜR 2021

Die Ta­rot­kar­te sind aus dem Deck "The Ma­gi­cal Nor­dic Ta­rot" von Jay­ne Wal­lace (Au­tor) und Han­nah Da­vies (Il­lus­tra­tor), er­schie­nen in CI­CO Books.
Er­hält­lich bei Wra­ge.